Schreiben Sie uns

Katzenpsychologie

Verhalten der Katze - Katzenpsychologie

Unser Seminar Katzenpsychologie findet direkt im Anschluss an unser Seminar Hundepsychologie statt. Ein Seminar nicht nur für Tierheilpraktiker/ innen, sondern auch für Katzenfreunde, die einen tieferen Einblick in die Seele ihrer vierbeinigen Freunde gewinnen möchten. Dieses Seminar ist einzeln oder in Kombination mit unseren Seminaren Hundepsychologie und Bachblütentherapie buchbar.

Seminarinhalte:

Individualentwicklung und Sozialisation
Ausdrucksverhalten und Kommunikationsformen
Verhaltensmuster und deren Bedeutung (z.B. in Bezug auf Unsauberkeit)

 

Dozentin: Dr. Ines B. Lauinger, Tierärztin für Tierverhaltensmedizin, Hundetrainerin

Praxis und Dozententätigkeit:

  • ostsee019_470 Leitung der Mobilen Tierarztpraxis für Verhaltensberatung Dr. Ines B. Lauinger seit 2008
  • Leitung der Mobilen Hundeschule Dr. Ines B. Lauiger seit 2008
  • Erziehungsarbeiten am Hund in der Hundeschule Dog´s Academy in
    München 2004-2006
  • Weiterbildung im Veterinärmedizinischen Department der LMU München 2007-2012
  • Promotion 2012 mit dem Thema „Geräuschempfindlichkeit beim Hund am Beispiel des Bearded Collies“, betreut von dem Lehrstuhl für Tierschutz, Verhaltenskunde, Tierhygiene und Tierhaltung der LMU München
  • Gastdozentin an der LMU München im Auftrag des Lehrstuhls für Tierschutz, Verhaltenskunde, Tierhygiene und Tierhaltung
  • Gastdozentin auf dem 16. Verhaltenstherapeutischen Gesprächskreis in Melle
  • Gastdozentin an der Schule für Tierheilkunde Daniela Zimmermann
  • Vorträge zu diversen Themen in der eigenen Praxis

Termin: auf Anfrage

Seminarort: Eggenstein-Leopoldshafen

Teilnahmegebühr:  € 60.- inkl. MwSt. und Skript


Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schule für Tierheilkunde Stand September 2017