Schreiben Sie uns

Dr. (Univ. Perugia/I) Bettina Volpe Freiwald

Dr. Bettina Volpe

Berufliche Qualifikationen:

Tierärztin, Schwerpunkte Klein- und Heimtiere, Labordiagnostik

Ausbildungen:

  • 6/1980 Abitur am Johann-Rist-Gymnasium, Wedel, Schleswig-Holstein
  • 1986-1997 Studium der Tiermedizin an der Universität Perugia, Italien
  • 10/97  Approbation und Promotion zum Thema "FLUTD- Erkrankungen der unteren Harnwege der Katze "
  • seit 2004  Angestellte im IDEXX Vet Med Labor, Ludwigsburg in der tierärztlichen Fachberatung

Zusatzausbildungen:

  • Jährlich zahlreiche Fortbildungen auf den Gebieten der Inneren Medizin Kleintiere und Labordiagnostik

Praxis und Dozententätigkeit:

  • 1998-2004 Assistenzärztin in der Kleintierpraxis Dr. Hartmut Stephan in Stutensee und Mitarbeit im Kernspintomographie-Zentrum für Tiere Magnostik in Gundersheim, Pfalz
  • Seit 2003 einzelne Seminare (Erste Hilfe, artgerechte Ernährung, Geriatrie und Labordiagnostik) an der Schule für Tierheilkunde Daniela Zimmermann
  • Vorträge über Vogelschutz in Europa bei Tierschutzorganisationen und in Schulen

Privates:

Geboren 1960, aufgewachsen in Wedel/Holstein bei Hamburg war es schon mit 12 Jahren mein Traum, Tierärztin zu werden. Während des Studiums kümmerte ich mich viel um streunende Katzen, von denen ich viele nach Deutschland vermittelte; seitdem spielt der Tierschutz eine große Rolle in meinem Leben. Mit 24 Jahren wurde ich Vegetarierin und lebe seit 2013 vegan. Ich bin aktiv im Vogel- und Amphibienschutz tätig.